Elektroinstallation

Nennen Sie uns: 015792395830
Arbeitszeit: 24/7, rund um die Uhr
Kontaktieren Sie Uns




    Immer Erreichbar

    Wir sind jederzeit erreichbar. 24 Stunden am Tag, an 365 Tagen im Jahr. Ob Nachts oder an Feiertagen – Sie erhalten jederzeit Hilfe im Bereich Elektrotechnik.

    Langjährige Erfahrung

    Langjährige Erfahrung in der Elektronotdienst Services. Vertrauen Sie uns immer!

    Schnelle Anfahrzeiten

    Im Notfall können einige Minuten bereits einen grossen Schaden anrichten. Aus diesem Grund sind unsere Elektriker schnell bei Ihnen vor Ort.

    Benötigen Sie Notdienst von einem Elektriker?

    Unsere Experten werden sie sofort lösen.

    Oder wir rufen Sie zurück

      Welche Maßnahmen umfasst die Elektroinstallation? Wie errichtet man elektrische Anlagen im Niederspannungsbereich und was ist dabei zu beachten? Welche Unterschiede gibt es bei der Ausführung und welche Verlegearten sind gängig?

      Was wäre ein moderner Haushalt ohne elektrische Installationen? Nicht funktionstüchtig! Das Errichten der Elektroanlagen setzt allerdings profunde Kenntnisse zu den Grundlagen der Elektrik voraus. Wir erklären Ihnen in diesem Artikel, was Sie dazu wissen müssen. Das Verlegen elektrischer Leitungen und die Montage von Verteilern und Steckdosen sollten Sie allerdings einem Fachmann überlassen – zu groß ist die Gefahr eines Stromunfalls, wenn ein Installationsfehler zu einem Stromschlag führt. Der erfahrene Elektroinstallateur verbindet die elektrischen Schaltungen fachgerecht und sorgt dafür, dass die Elektroinstallation vorschrifts- und wunschgemäß funktioniert.

      Die Elektroinstallation umfasst in Summe sämtliche Maßnahmen zur Stromversorgung und zur elektrischen Beleuchtung im Niederspannungsbereich, die in einem Haus bzw. Haushalt zur Anwendung kommen, um dessen Funktionalität zu gewährleisten.

      Zu diesen Maßnahmen gehören:

      • das Verlegen elektrischer Leitungen,
      • Verteilern (auch Verteilerkasten, Sicherungskasten oder Zählerkasten genannt),
      • Überstromschutzeinrichtungen,
      • Fehlerstromschutzschaltern,
      • Leitungsschutzschaltern,
      • Leuchten,
      • Elektrogeräten (große und kleine Hausgeräte wie E-Herd, E-Heizung u.a.),
      • elektrisch betriebenen Maschinen,
      • Sensoren (Bewegungsmelder und Dämmerungsschalter),
      • Schaltern,
      • Tastern,
      • und Steckdosen,
      • eine Abschlussmessung der Anlage dahingehend, ob die ergriffenen Sicherungs- und Schutzmaßnahmen wie vorgeschrieben wirken.

      Der Elektroinstallateur trägt die Verantwortung dafür, dass die zuvor genannten Komponenten der Elektroinstallation fachgerecht und gemäß den geltenden Normen geschaltet wurden und die Gefahr eines elektrischen Schlags, der Leib und Leben gefährden könnte, ausgeschlossen wird.

      Neben den einschlägigen Regeln zur elektrischen Sicherheit sind die folgenden fünf Sicherheitsregeln, in Deutschland genormt von der DIN VDE 0150, zu beachten. Wichtig: Diese Regeln wendet man vor den Arbeiten an elektrischen Anlagen in der gelisteten Reihenfolge an und hebt sie nach Abschluss der Arbeiten in umgekehrter Reihenfolge wieder auf.

      • Freischalten
      • Sichern gegen Wiedereinschalten
      • Spannungsfreiheit allpolig feststellen
      • Erden und kurzschließen
      • Abdecken bzw. Abschranken benachbarter, unter Spannung stehender Teile

      Die fünf Sicherheitsregeln der Haus-Elektroinstallation

      Über Elektriker Notdienst Services

      Grundsätzlich unterscheidet man zwei Varianten zur Planung und Errichtung der Elektroinstallation: zum einen die zentrale Elektroinstallation, zum anderen die dezentrale Elektroinstallation.

      Zentrale Elektroinstallation

      Bei einer zentral ausgeführten Elektroinstallation werden alle wichtigen Betriebsmittel in einem Verteilerkasten (Kasten mit Sicherungs- und Schaltelementen zur Verteilung der elektrischen Energie) zusammengefasst. Das erleichtert im Störungsfall die Fehlersuche. Die zentrale Elektroinstallation hat allerdings den Nachteil, dass die elektrischen Leitungen zwischen den Komponenten der Anlage mitunter recht lang ausfallen. Um sogenannte Spannungsabfälle zu minimieren, dimensioniert der Elektroinstallateur die Leitungslängen passgenau.

      Expertenwissen: Elektrische Betriebsmittel sind elektrische Bauelemente, Baugruppen oder Geräte einer elektrischen Anlage. Die wörtliche Definition der Berufsgenossenschaftlichen Vorschriften DGUV V 3 „Elektrische Anlagen und Betriebsmittel“ lautet: „Elektrische Betriebsmittel im Sinne dieser Unfallverhütungsvorschrift sind alle Gegenstände, die als Ganzes oder in einzelnen Teilen dem Anwenden elektrischer Energie (z.B. Gegenstände zum Erzeugen, Fortleiten, Verteilen, Speichern, Messen, Umsetzen und Verbrauchen) oder dem Übertragen, Verteilen und Verarbeiten von Informationen (z.B. Gegenstände der Fernmelde- und Informationstechnik) dienen. Den elektrischen Betriebsmitteln werden gleichgesetzt Schutz- und Hilfsmittel, soweit an diese Anforderungen hinsichtlich der elektrischen Sicherheit gestellt werden.“

      Dezentrale Elektroinstallation

      Anders ist die Anordnung der Betriebsmittel bei einer dezentralen Elektroinstallation im Haus: Sie werden bei dieser Ausführungsform in der Nähe der Stromverbraucher montiert. Daraus resultieren nicht nur eine bessere Übersichtlichkeit der Anlage, sondern auch ein geringerer Materialverbrauch und eine Kostenersparnis, weil weniger Leitungen verlegt werden müssen. Auch in Sachen Brandschutz hat die dezentrale Elektroinstallation Vorteile gegenüber der zentralen Elektroinstallation.

      Ein zunehmend wichtiges Thema in Unternehmen wie in Privathaushalten ist die Senkung des Energieverbrauchs. Auch wenn derzeit der Anteil des Energieverbrauchs reiner Elektroinstallationen am Gesamtverbrauch eines Haushalts nur etwas über 10% liegt, kann mit einem effizienten Betrieb der elektrischen Anlagen der verschwenderische Verbrauch elektrischer Energie vermieden werden. Zudem soll der Haushaltsenergieverbrauch im Bereich der Heizung und Klimatisierung in den kommenden Jahren konstant abnehmen und der Energieverbrauch durch elektrische Anlagen wird einen zunehmend größeren Anteil einnehmen. Doch welche grundlegenden Maßnahmen tragen zur Energieeffizienz im eigenen Haushalt bei?

      Einen wichtigen Beitrag zur häuslichen Energieeffizienz liefert der Einsatz moderner und energieeffizienter Elektrogeräte wie Kühl- und Gefrierschrank, Waschmaschine und Geschirrspüler. Die Energieverbrauchskennzeichnung nach den EU-Richtlinien verschafft

      hier jeweils einen Überblick über den Energieverbauch und die Energieeffizienzklasse des jeweiligen Gerätes. Neben der Installation energieeffizienter Geräte kann auch mit dem optimierten Betrieb der Elektroinstallation eine Wirkung erzielt werden. So kann beispielsweise durch die Steuerung und Schaltung von Beleuchtung und Elektrogroßgeräten automatisch erfolgen. Damit diese Energiesparmaßnahmen auch optimal eingesetzt werden können, sollte die Energieeffizient von Anfang an beim Planen der Elektroinstallation bedacht werden.

      Über uns

      Neben professionellen Schadenbehebungen bieten wir Ihnen professionelle und schnelle Hilfe bei allen Anliegen rund um das Thema Elektroinstallation. Darüber hinaus sind wir Ihr kompetenter Ansprechpartner für Neuinstallationen und Reparaturen.

      Rufen Sie uns jetzt an und wir sofort bei Ihnen, auch können Sie per E-Mail einen Termin vereinbaren.

      Wir sind Ihr kompetenter Ansprechpartner für Elektroinstallationen, Elektro-Notdienst, Elektrikerservices und vielem mehr – 24 Stunden am Tag an 365 Tagen im Jahr sind wir für Sie erreichbar und helfen Ihnen schnell, preiswert und fachgerecht bei Stromausfällen, defekten Steckdosen, Herdanschlüssen und Neuinstallationen. Kontaktieren Sie uns, wir helfen Ihnen gerne!

      WARUM ELEKTRIKER-HILFE IST DER BESTE 24H ELEKTRO NOTDIENST SERVICE?

      Nationale Standards, lokale Eigentümer

      Qualifizierte Elektriker. Alle unsere Teammitglieder werden hoch qualifiziert, erzogen und Fachagenten. Sie alle werden gemäß den letzten Technologien erzogen.

      Berufsansatz

      Hilfe mit jedem Innenproblem. Sie können den Service aus unserer Liste wählen, zum Beispiel, Elektronotdienst oder Stromausfall Notdienst. Außerdem wenn Sie eine andere Wartungshilfe brauchen, werden wir gerne sogar umgangssprachliche Arbeit tun!

      Sorgenfreie Erfahrung

      Wir akzeptieren Bitten und Anrufe 24/7, so konnten Sie jedes Problem auflösen, wann auch immer Sie brauchen. Unsere Notmannschaft wird an Ihrem Platz sein.

      Qualifizierte Agenten

      Qualität der Arbeit und Geschwindigkeit der Erfüllung. Wir treten immer für das Tun unseres Jobs schnell und auf dem Höchststand ein, wie verstehen, dass Menschen ihre Zeit und Geld schätzen.

      Ganze Hausverbesserungsmannschaft

      Unsere Preise sind sowohl schön als auch für alle Menschen erschwinglich. Wir bieten flexibles Preisnachlasssystem an, so konnten Sie jeden Dienst verwenden, den Sie brauchen.

      Beste Angebote

      Beste Angebote, die Wir Preisnachlässen auf den populärsten Diensten und auf den Saisondiensten bieten, so konnten Sie jede Hilfe ohne Verzögerung bestimmt erhalten.​

      Wir akzeptieren Zahlung:

      Bewertungen